menu_button
NEWS.PROFIL.SPIELFILM.DOKUMENTARFILM.KONTAKT.ENGLISH

PHILIP KOCH | PREISE | PROJEKTE



Outside the Box (Arbeitstitel)
2014, Kinofilm, 100 Minuten, Produktion: Walker & Worm Film

Unfriend (Drehbuch)

2014, Kinofilm, 100 Minuten, Produktion: Wiedemann & Berg Filmproduktion, Regie: Simon Verhoeven, Buch: Philip Koch, Matthew Ballen, Simon Verheoven


Operation Zucker (Drehbuch)

2012, Fernsehfilm, 85 Minuten, Produktion: Sperl Productions, Regie: Rainer Kaufman
Preise: Deutscher Fernsehpreis 2013 - Bester Fernsehfilm, Bayerischer Fernsehpreis 2013 für Hauptdarstellerin Nadja Uhl, Bambi 2013 für Nadja Uhl für ihre Rolle in OPERATION ZUCKER, , Nominiert für Bestes Drehbuch für Operation Zucker durch die Deutsche Akademie für Fernsehen 2013, nominiert für Prix Europa 2013, Deutscher Kamerapreis 2013 (Kamera: Morten Søborg), Rockie Award 2013 BANFF World Media Festival, Nominierung für den CIVIS Medienpreis 2013 - Europas Medienpreis für Integration, Günther Rohrbach Filmpreis 2013

Arena One
2011, Imagefilm, 3 Min, Produktion: Philip Koch Filmproduktion

Hofbräu - Grantler
2011, Kino-Spot, 45", Produktion: NEUE SUPER, Buch: Claas Ortmann

Hofbräu - Surfer
2011, Kino-Spot, 30", Produktion: NEUE SUPER, Buch: Claas Ortmann

Hofbräu - Biergarten
2011, Kino-Spot, 30", Produktion: NEUE SUPER, Buch: Claas Ortmann

Picco
2010, 105 Min, Spielfilm, Walker + Worm Film, Philip Koch Filmproduktion, 40° Filmproduktion
Preise: Bernhard Wicki Filmpreis - Die Brücke - Der Friedenspreis des Deutschen Films (Nachwuchspreis), Nominiert für die Caméra d'Or, Festival de Cannes 2010, Preis des Saarländischen Ministerpräsidenten 2010 (Max Ophüls Festival), Nominiert für den Studio Hamburg Nachwuspreis 2010 - "Kategorie Drehbuch", Silberne Schale (Fünf Seen Filmfestival 2010); Nominierung First Steps Award (Bester Film & Beste Kamera)
Festivals: Festival de Cannes 2010 (Directors' Fortnight), Filmfestival Max Ophüls Preis 2010, Karlovy Vary International Film Festival 2010, Helsinki Int. Filmfestival 2010, Fünf Seen Filmfestival 2010, Filmkunstmesse Leipzig 2010, Int. Filmfestival Oldenbourg 2010, uvm.

Ruta del Che
2009, 46 Min, Dokumentarfilm, Philip Koch Filmproduktion, Mineros Film, Calle Potosi Film, HFF München
Festivals: Internationales Studentenfilmfestival Sehsüchte 2009; Dok.Fest München 2009; Int. Filmfestival Ourense 2009

RWE "Smart-Metering"
2008, 6 Min, DV/P+S, Imagefilm, Produktion: KG Media Factory

AUDI - "Das Kunden-Dialog-Programm"
2008, Imagefilm, HD, Produktion: KG Media Factory

Lumen

2007, 29 Min., S16, Spielfilm, Lucil Film/HFF München/BR/Philip Koch Filmproduktion
Preise: Deutscher Kamerapreis 2007; Lobende Erwähnung Victoria Deutschmann (Int. Filmfestival Valencia); Nominierung für den Luxemburgischen Filmpreis (Kategorie Kurzfilm)
Festivals: Filmfestival Max Ophüls Preis 2007, Internationales Studentenfilmfestival Sehsüchte 2007; Plus Camerimage Int. Filmfestival Lodz; Cannes (Short Film Corner); Cinema Jove Int. Filmfestival Valencia 2007; Festival Cinefleuve 2007; Festival des très courts (Eröffnungsprogramm); OpenEyes Filmfest Marburg-Amöneburg 2007; Int. Filmfestival of New Filmmakers Larissa 2008; Filmfestival Uninvited Paris 2008;

Fadista
2006, 25 Min., Digibeta, Dokumentarfilm, Philip Koch Filmproduktion

Die Suche
2005, 16 Min., Digibeta, Kurzspielfilm, auch Filmmusik, HFF München
Preise: Prädikat Wertvoll (Filmbewertungsstelle Wiesbaden)
Festivals:
Shorts at Moonlight Kurzfilmfest 2006; Int. Kurzfilmfestival Detmold FilmLichter06; FISH 07 - Festival im Stadthafen, Rostock

Die Brücke
2005, 30 Min., DV, Kurzspielfilm, auch Filmmusik, Philip Koch Filmproduktion / Die Besetzungskautsch e.V.

Paphos & Galatea
2004, 12 Min., 16mm, experimenteller Kurzspielfilm, HFF München
Preise: Best Video Art (Cyprus Int. Filmfestival)
Festivals: Festival de Cannes 2006 (Short Film Corner); New York Intl. Independent Film and Video Festival 2006; Int. Filmfestival Cyprus 2006; Festival Asterfest Belgrad; Platforma Video Festival Athen; OpenEyes Filmfest Marburg-Amöneburg

Der Komponist
2005, 13 Min., DV, Kurzspielfilm, auch Filmmusik, HFF München/Philip Koch Filmproduktion

Ballad of Distances
2004, 8 Min., DV, Kurzspielfilm, auch Filmmusik, HFF München / Philip Koch Filmproduktion

Doppelgänger
2003, 5 Min., DV, Kurzspielfilm, Philip Koch Filmproduktion / Tim Walter

Where is my school?
2003, 3 Min., DV, Experimentalfilm, Philip Koch Filmproduktion